SeniorenpassEine Muster-Abbildung des Seniorenpasses der Stadt Dillenburg

1977 wurde auf Anregung des Deutschen Roten Kreuzes ein Senioren-Pass für Mitbürger aus Dillenburg ab 65 Jahre eingeführt. Die Ausstellung des Ausweises, für den kein Lichtbild erforderlich ist, beträgt einmalig 10,00 €.

Senioren, die einen entsprechenden Pass erhalten wollen, müssen im Bürgerbüro lediglich ihren Personalausweis vorlegen.
Der Senioren-Pass berechtigt zum kostenlosen Eintritt im Wilhelmsturm, in den Kasematten, in der „Villa Grün“ und in den Donsbacher Tierpark. Darüber hinaus können Senioren-Pass-Inhaber die Bücherei zum Nulltarif nutzen und erhalten zu Veranstaltungen des Förderkreises eine Eintrittsermäßigung.