Kontakt Friedhofsverwaltung:

Frau Lorenz
02771/ 896-212
a.lorenz@dillenburg.de

 

Kontakt Bürgerbüro:

02771/ 896-200
buergerbuero@dillenburg.de

 

Kontakt Standesamt:

02771/ 896-250 oder 251
standesamt@dillenburg.de

Friedhofswesen

Memoriam-Garten in Dillenburg

Für viele trauernde Angehörige ist ein Platz zum trauern und für die Zwiesprache mit einem verstorbenen Menschen wichtig, jedoch ist oftmals die Grabpflege aus verschiedensten Gründen ein Problem. Hier ist der Memoriam-Garten ist eine gute Alternative. Der Memoriam-Garten ist ein so genanntes „gärtnerbetreutes Grabfeld“, das heißt, die lokal ansässige Gärtner und Steinmetze arbeiten mit der Treuhandstelle für Dauergrabpflege Hessen-Thüringen GmbH zusammen, legen ein Grabfeld inklusive Bepflanzung an und im Bedarfsfall kann man dann dort ein Grab mit einer Absicherung der Grabpflege über die gesamte Nutzungszeit erwerben. Detaillierte Infos dazu können unter www.memoriam-garten.de abgerufen werden. Die Anlage wird derzeit auf dem Kernstadtfriedhof angelegt.

 

Was ist zu tun bei einem Sterbefall?

Ein Sterbefall in der Familie, näheren Verwandtschaft oder auch im Bekanntenkreis ist immer eine sehr starke emotionale Belastung für die Betroffenen. Neben dem Schmerz über den Verlust eines lieben Menschen gilt es aber doch sich um Dinge wie die Auswahl einer Grabstätte oder auch die Festsetzung des Beerdigungstermins zu kümmern.

In einem solchen Fall wenden Sie sich am besten umgehend an die Friedhofsverwaltung in Dillenburg, wenn die Beisetzung auf einem der Friedhöfe im Stadtgebiet erfolgen soll.

Der Beerdigungstermin wird nach Möglichkeit mit den Hinterbliebenen oder mit dem beauftragten Bestatter festgelegt. Leider können hier nicht immer alle Wünsche berücksichtigt werden, da die städtischen Gärtner nur eine begrenzte Anzahl von Beerdigungen pro Tag vorbereiten können. Für die Anmeldung eines Sterbefalles bei der Friedhofsverwaltung wird eine Sterbeurkunde benötigt, die
vom Standesamt des jeweiligen Sterbeortes ausgestellt wird.
An Samstagen  steht Ihnen für die Annahme von Beerdigungsterminen das
Bürgerbüro im Stadthaus-Herefordhaus, Bahnhofsplatz 1 in Dillenburg , in der
Zeit von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr unter der Tel.-Nr. 02771/896-200 zur Verfügung.

Erwerb von Grabstätten

Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Grabsarten sowie die
unterschiedlichen Möglichkeiten über den Erwerb des entsprechenden Nutzungsrechtes. Auf Wunsch und unter vorheriger Terminabsprache kann diese Beratung auch auf dem gewünschten Friedhof erfolgen.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Lorenz von der Friedhofsverwaltung im Stadthaus am Bahnhofsplatz 1 (Tel. 02771/896-212) gerne zur Verfügung.