Ausländerbeiratswahl 2015

Ausländerbeirat neu gewählt – Wahlergebnis steht fest

 
Am Sonntag, 29. November 2015 waren 2025 wahlberechtigte ausländische Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Dillenburg dazu aufgerufen, im Wahllokal im Dillenburger Rathaus einen neuen Ausländerbeirat zu wählen. Zusammen mit den Briefwählern haben insgesamt 146 Wahlberechtigte ihre Stimme abgegeben und ihre Interessensvertretung gewählt – dies entspricht einer Wahlbeteiligung in Höhe von 7,2 Prozent. Im Jahr 2010 betrug diese 9,5 Prozent. Zur Wahl wurde ein Wahlvorschlag der Wählergruppe „Diyanet“ eingereicht und vom Wahlausschuss zugelassen. Da nur ein Wahlvorschlag zugelassen wurde, fand die Wahl nach den Grundsätzen der Mehrheitswahl mit 12 Bewerber/innen statt. Für die 10 Sitze im Ausländerbeirat der Stadt Dillenburg wurden nun gewählt: 
 
Herr Memis Alici (217 Stimmen)
Herr Ali Alici (149 Stimmen)
Frau Derya Birkan (129 Stimmen)
Herr Yakup Birkan (91 Stimmen)
Herr Ekrem Ecik (84 Stimmen)
Herr Metin Caner (77 Stimmen)
Herr Gürdal Kizilhan (75 Stimmen)
Herr Ali Catalbas (57 Stimmen)
Herr Ekrem Yilmaz (56 Stimmen)
Herr Mehmet Sarialtin (52 Stimmen)
 
Der Wahlausschuss hat dieses endgültige Wahlergebnis noch am Wahlabend festgestellt. Die Bekanntmachung hierzu inklusive der Stimmaufteilung wird im Dillenburger Wochenblatt am 03. Dezember 2015 veröffentlicht. Die neue Wahlzeit des Ausländerbeirats für die Dauer von 5 Jahren beginnt am 01. Dezember 2015.
 
Wahlergebnisse finden Sie auch auf der Seite des Statistischen Landesamtes Hessen http://www.statistik-hessen.de/themenauswahl/wahlen/daten/auslaenderbeiratswahl-2015/index.html
 
 
Sowie der Seite des Landesausländerbeirates Hessen (agah)