Wirtschaft

Seit jeher ist Dillenburg ein Wirtschaftsstandort gewesen. Gefördert auch durch die gute Infrastruktur einschließlich Anschluss an die A 45 und den Schienenverkehr.

Auch in Dillenburgs Gewerbegebieten findet sich eine Vielzahl von Betrieben und Firmenn aus den unterschiedlichsten Branchen.

Vielleicht überlegen auch Sie, ob Sie in Dillenburg ein Ladenlokal oder einen Betrieb eröffnen möchten. Die passende Verkaufsfläche könnten Sie beispielsweise in unserer Geschäftsflächenbörse finden. Vielleicht haben Sie aber auch eine Ladenfläche o. ä. zu vermieten oder zu verkaufen. In diesem Fall können Sie sich kostenlos in unserer Geschäftsflächenbörse eintragen lassen.

In diesem Zusammenhang finden Sie hier die Gewerberaum-Mietwertübersicht für Dillenburg der IHK Lahn-Dill.  

Im Branchenverzeichnis können Sie Ihren Betrieb eintragen lassen. Selbstverständlich erfolgt dieser Eintrag kostenlos.

Sowohl die samstags und mittwochs stattfindenden Wochenmärkte, als auch der im Herbst stattfindende Krammarkt "Hubertusmarkt" sind immer wieder auf's Neue eine schöne Gelegenheit zu stöbern oder auch sich selbst mit seinen Waren zu präsentieren. Wie Sie das können, erfahren Sie auf der Seite Märkte.

Dillenburg ist aber nicht nur im wirtschaftlichen Sinne, sondern auch im privaten Bereich reizvoll: An der Dill gelegen, umgeben von einer reizvollen Landschaft lädt Dillenburg dazu ein, "Wurzeln zu schlagen". Schauen Sie sich daher doch einmal nach Bauplätzen in Dillenburg um.