Dillenburg ist sauer

Vergangene Tage seit der ursprünglich geplanten Fertigstellung am 26.01.2018:

Dillenburg ist sauer! Wir haben keinerlei Verständnis für die wiederholten Verschiebungen der Fertigstellungstermine der Baumaßnahme „Hohlbrücke“ durch HessenMobil. Zwischenzeitlich hat die Länge und Dauer der Baumaßnahme eine Größenordnung erreicht, die einer Stadt nicht mehr zuzumuten ist. Wir können die Verärgerung der betroffenen Anwohner der Hohl, von Nanzenbach, Eibach und Niederscheld genauso verstehen, wie die der Arbeitnehmer der Isabellenhütte und anderer betroffener Betriebe. Als Stadt stehen wir an Ihrer Seite. Wir nehmen mit Nachdruck auf der politischen und fachlichen Ebene Einfluss auf die Entscheidungsträger und erwarten von diesen, den aktuell veröffentlichten Fertigstellungstermin Ende August 2019 einzuhalten.