Gesundheitsamt empfiehlt Betreuung zu Hause

Logo der Oranienstadt Dillenburg

Die Pressestelle des Lahn-Dill-Kreises hat mitgeteilt, dass das Gesundheitsamt Erziehungsberechtigten von Kindern, die eine Kita besuchen, dringend empfiehlt, nur in absoluten Notfallsituationen von Betreuungsangeboten in Kindergärten und -tagesstätten Gebrauch zu machen.

Diese Regelungen gelten vorerst bis Ende der Osterferien (16.04.2021) und unterliegen den Maßgaben des Gesundheitsamtes.

Lesen Sie hier den gesamten Elternbrief vom 29.03.2021: