Gerittenes Krippenspiel im Adventsgottesdienst

Standesgemäß geht es im diesjährigen gerittenen Krippenspiel im Landgestüt Dillenburg um einen Prinzen. Nach der Begeisterung vom letzten Jahr veranstaltet die Evangelisch-methodistische Kirche des Bezirks Dillenburg-Donsbach gemeinsam mit dem Landgestüt Dillenburg, der Reit-AG des WvO-Gymnasiums und Reitern des Reitvereins Hohenaar am kommenden Sonntag, den 16.12.2018 um 15.30 Uhr wieder den Adventsgottesdienst mit gerittenem Krippenspiel.

Weihnachtsstimmung im Landgestüt

In der weihnachtlich geschmückten großen Reithalle (Wilhelmstraße 24) und angesichts der gerittenen Weihnachtsgeschichte kommt bei Lebkuchen und Punsch für die ganze Familie Weihnachtsstimmung auf. Kleiner Hinweis: Die große Halle ist nicht beheizbar, bitte Decken und warme Kleidung mitbringen. Eintritt ist frei – Spende wird zur Unkostendeckung und weitere Veranstaltungen dieser Art erbeten.