Start und Aktuelles

Zweiter bundesweiter Blitzmarathon 18./19. September

Geschwindigkeit entscheidet bei Verkehrsunfällen oft über Leben und Tod. Bitte bedenken Sie dies zu Ihrer eigenen Sicherheit, nicht nur bei offiziellen Kontrollen. Auch beim zweiten bundesweiten Blitz-Marathon steht die Sicherheit im Straßenverkehr an oberster Stelle. Dieser startet am Donnerstag, 18. September um 6 Uhr und geht bis Freitag, 19. September, 6 Uhr. Hier finden Sie die Liste der Blitzstellen:

Lahn-Dill-Kreis/Mittelhessen

Hessen




Ortsdurchfahrt Niederscheld gesperrt

Hessen Mobil informiert: Ab Samstag, 20. September, 15 Uhr bis Montagmorgen (22. September), 5 Uhr wird die Ortsdurchfahrt Niederscheld für den Verkehr voll gesperrt. In diesem Zeitraum wird die Asphaltdeckschicht in der Ortsdurchfahrt eingebaut. Es wird zu Behinderungen der Zufahrten zu den Grundstücken der Anlieger der Hauptstraße kommen. Wir bitten daher, die Fahrzeuge ab Samstagnachmittag in den Nebenstraßen abzustellen. Die Zuwegung zu den Grundstücken wird über die Gehwege sichergestellt. Die Umleitung erfolgt über Dillenburg und Eibach. Wir bitten für die Verkehrsbehinderungen um Verständnis.




Verkaufsoffener Sonntag, Landmarkt und Tag der offenen Tür im Gestüt am 28. September

Unter dem Motto „Dillenburg is(s)t gut“ findet am 28. September der dritte verkaufsoffene Sonntag in der Oranienstadt statt. Ein liebevoller und vielfältiger Landmarkt in der Wilhelmstraße, ein Tag der offenen Tür im Hessischen Landgestüt und der Spendenlauf des Vereins Frauen-Zimmer e. V. runden das Veranstaltungsangebot ab.

Weiterlesen


Die Dillenburg-Kolter ist da

Als Erweiterung ihres breiten Präsentangebotes gibt die Stadt Dillenburg jetzt eine eigene „Dillenburg-Kolter“ heraus. Rechtzeitig mit Beginn der etwas kühleren Jahreszeit kann die liebevoll gestaltete Decke mit Dillenburger Motiven ab sofort in der Tourist-Information  vorbestellt werden.

Weiterlesen


Weihnachtsbäume gesucht

Für die weihnachtliche Ausschmückung aller Stadtteile in der nahenden Adventszeit suchen die Ortsbeiräte und die Stadtwerke Dillenburg geeignete Weihnachtsbäume aus Privatbesitz. Die Bäume sollten möglichst freistehend und mit einem LKW-Kran erreichbar sein. Die Fällung und Abholung erfolgt im November durch Mitarbeiter der Stadtwerke. Interessenten können sich an die Stadtwerke Dillenburg (Tel. 896-170) oder an die Mitglieder der Ortsbeiräte ihres Stadtteiles wenden.




Führungszeugnis jetzt online beantragen

Foto: BfJ;  Elektronischer Personalausweis im Einsatz: Der Parlamentarische Staatssekretär Ulrich Kelber (l.) beantragt das erste Führungszeugnis über das neue Internetportal, neben ihm BfJ-Präsident Heinz-Josef Friehe.Wer ein Führungszeugnis benötigt, kann sich künftig den Behördengang sparen. Mit dem elektronischen Personalausweis können Führungszeugnisse ab sofort online im Internet beantragt und bezahlt werden. Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) Ulrich Kelber hat zusammen mit Heinz-Josef Friehe, Präsident des Bundesamts für Justiz, den ersten Online-Antrag gestellt.

Weiterlesen


Hessen Mobil: Vollsperrungen am kommenden Wochenende und am 20. und 21. September

Logo Hessen Mobil Straßen- und VerkehrsmanagementSeit Anfang Juli erneuert Hessen Mobil die Fahrbahn der Landesstraße 3042 (Hauptstraße) in der Ortsdurchfahrt von Dillenburg-Niederscheld. Im Zuge dieser Arbeiten wird ab dem kommenden Freitag, 05. September, bis voraussichtlich Sonntagmittag, 07. September, der Kreuzungsbereich der L 3042 mit der B 277 erneuert. Die Arbeiten sind notwendig, da die Fahrbahn in diesem Streckenbereich erhebliche Schäden mit Verdrückungen und Rissen aufweist.

Weiterlesen


Haus- und Straßensammlung der Deutschen Kriegsgräberfürsorge

Fotos (LDK privat): Landrat Wolfgang Schuster und Rudolf Krenzer in der Wilhelmstrasse in DillenburgHaus- und Straßensammlung 2014 der Deutschen Kriegsgräberfürsorge im Lahn-Dill-Kreis: Der Dillenburger Rudolf Krenzer ist mit seiner Drehorgel selbstverständlich wieder mit dabei.

Weiterlesen


Jetzt Vorschläge für den Ehrenamtspreis einreichen

Logo der Stadt DillenburgDie Stadt Dillenburg verleiht in Kürze wieder ihren Ehrenamtspreis.

Vorschläge können bis zum 30. September eingereicht werden.

Weiterlesen


Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand

Die Hessische Initiative für Energieberatung im Mittelstand richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen aller Branchen in Hessen. Sie informiert über die bestehenden Beratungs- und Fördermöglichkeiten zur Energiekostensenkung. Für Betriebe, die noch keine Maßnahmen zur Energieeffizienz identifiziert haben, bietet z.B. die kostenlose Erstanalyse vor Ort durch qualifizierte Umweltingenieure den Einstieg. Denn schon mit einfachen Sofortmaßnahmen können bis zu zwanzig Prozent der  Energiekosten gesenkt werden. Die Initiative ist unabhängig, vertreibt und bewirbt keine Produkte und wird von Hessischen Kammern, Unternehmerverbänden, Gewerkschaften und der Hessischen Landesregierung getragen. Das RKW Hessen leitet das Projekt. Alle Informationen zum Programm, Praxisbeispiele, Effizienztipps, Angebote und Kontaktdetails gibt es auf www.energieeffizienz-hessen.de.




So erreichen Sie uns:

 

Telefonsymbol

Sie erreichen unsere Zentrale über die Rufnummer
02771/ 896-0

 

>> Bürgerbüro

 

>> Zulassungsstelle 

 

>> Formulare

 

>> Öffnungszeiten

 Logo BürgerInformationsSystem

 

 Wo finde ich was? Für weitere Informationen bitte klicken

 

 

>> Fahrpläne

Bus- und Bahnfahrpläne

 

>> Stadtplan

Dillenburg und seine Stadtteile

 

>> Kummerkasten

Für die Anliegen unserer Bürger

 

>> Müllabfuhrpläne

 

>> Schlaglöcher melden

schlagloecher@dillenburg.de

 

>> Zum Hessischen Radroutenplaner mit Meldeplattform

Zum Radroutenplaner. Die Seite öffnet sich in einem neuen Fenster