Besuchen Sie uns auf Facebook

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

 

Das Logo zur Lahn-Dill Breitband Initiative. Darauf zu sehen sind die Worte lahndill und breitband, sowie ein blauer Strich links und drei blaue Striche rechts. Mit einem Klick gelangen Sie zur Website www.lahn-dill-breitband.de. Die Seite öffnet sich in einem neuen Fenster.

 

 

 Dorferneuerung Nanzenbach

Dorferneuerung Nanznebach

 
Erfahren Sie hier >> mehr zur Dorferneuerung Nanzenbach

 

 

Unsere Stadtteile

Donsbach

Donsbach - Diie Alte Schmiede

Eibach

Eibach - Das Gradierwerk
 

Frohnhausen

Frohnhausen - Die ev. Kirche


Manderbach

Manderbach - Der Dorfplatz

Nanzenbach

Nanzenbach - Die Ortsdurchfahrt 

Niederscheld 

Niederscheld - Das Gleichenhäuschen  


Oberscheld
  

Das Waldschwimmbad Oberscheld

Start und Aktuelles

 

Einspännerturnier am Wochenende

Claudia Lauterbach im Einspänner Foto: Katrin WeberVon Katrin Weber. In Dillenburg geht es vom 26. bis zum 29. Mai rund: Beim 30. Internationalen Einspännerturnier wollen insgesamt 49 Starter aus acht Nationen die „Krone des Fahrsports“ gewinnen. Mit dabei: Weltmeister und WM-Medaillengewinner, darunter zwei Lokalmatadore.
 

Weiterlesen


Präsentation der Stadt Dillenburg auf dem Hessentag 2016 in Herborn

Dillenburgs Stände auf dem Hessentag informieren über Freitzeit- und TourismusangeboteWährend des diesjährigen Hessentages hat die Stadt Herborn den umliegenden Kommunen, Destinationen und touristischen Projekten den sogenannten „Platz des Tourismus / Platz der Regionen“ kostenlos zur Verfügung gestellt. Im Rahmen ihrer Interkommunalen Zusammenarbeit (IKZ) präsentieren sich die Kommunen Eschenburg, Dietzhölztal, Haiger, Dillenburg, Herborn, Greifenstein, Driedorf, Breitscheid und Sinn in einem gemeinsamen
Messestand.

Weiterlesen


Bilderbuchkino in der Stadtbücherei am 03. Juni 2016

Logo der Stadtbücherei DillenburgAm Freitag, dem 3. Juni um 15.00 Uhr, ist der nächste Termin für das Bilderbuchkino in der Stadtbücherei. Es findet wie immer im Kaminzimmer statt. Dieses Mal ist Bernhard Mahnke als Vorlesepate an der Reihe und stellt die Geschichte „Mama, ich kann nicht schlafen“ von Manuela Olten und Brigitte Raab vor.

Weiterlesen


Arbeitskreis kümmert sich um die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen

Foto: Cehavir 87@fotolia_comBis zu einer Million Flüchtlinge sollen künftig pro Jahr nach Deutschland kommen. Dillenburg bereitet sich darauf vor, dass auch in der Oranienstadt die Anzahl der Asylbewerber steigen wird. Derzeit sind in der Stadt und in den Stadtteilen 130 Personen aus zwölf Nationen untergebracht. Sie wurden vom Lahn-Dill-Kreis in private Unterkünfte, Einfamilienhäuser oder Mietwohnungen zugeteilt. Für Fragen und Anliegen der Dillenburgerinnen und Dillenburger und der Flüchtlinge gleichermaßen steht bei der Stadt Dillenburg ein Arbeitskreis als Ansprechpartner zur Verfügung.

Weiterlesen