Zahlen, Daten & Fakten

Zahlen, Daten & Fakten

Dillenburg in Zahlen

Einwohner (Stand: 31.12.2017)
– Kernstadt
– Frohnhausen
– Manderbach
– Oberscheld
– Niederscheld
– Donsbach
– Nanzenbach
– Eibach
(nur Hauptwohnsitz)Einwohnerstatistik 31.12.2017
23.726
9.624
3.882
2.519
2.011
2.020
1.465
1.067
1.138

Fläche Dillenburg (einschl. Stadtteile):
8.388 ha
Schuldenstand (Jahr 2011):
– Verschuldung pro Kopf:
969,59 EUR
Hebesätze der Realsteuern:

1. Grundsteuer

a) für land- und forstwirtschaftliche Betriebe (Grundsteuer A)

b) für Grundstücke (Grundsteuer B)
2. Gewerbesteuer

495 v.H.
495 v.H.
366 v. H.
andere Abgaben:
– Abwassergebühren (pro cbm)
– Hundesteuer (1. Hund pro Jahr)
(2. Hund pro Jahr)
(3. und jeder weitere Hund
pro Jahr)
(gefährlicher Hund pro Jahr)
2,47 EUR
60,00 EUR
72,00 EUR
96,00 EUR
700,00 EUR
Wassergeld  

2,02 EUR zzgl. 7% MWSt

 

 

Preis / m2 versiegelter Fläche 0,47 EUR