Ortsrecht

Das Ortsrecht ist eine Sammlung von Vorschriften, die für die Stadt Dillenburg Gültigkeit haben.
Um die Satzungen ansehen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier downloaden können.

0 – Allgemeine Verwaltung

1 – Öffentliche Sicherheit und Ordnung 

3 – Kultur

4 – Soziale Angelegenheiten

5 – Gesundheitspflege

6 – Bau- und Wohnungswesen

7 – Öffentliche Einrichtungen Wirtschaftsförderung

8 – Wirtschaftliche Unternehmen

9 – Finanzen und Steuern

Anhang  

0 Allgemeine Verwaltung

0-1 Hauptsatzung

0-1.1 Satzung zur Ersten Änderung der Hauptsatzung

0-1.2 Satzung zur 2. Änderung der Hauptsatzung

0-1.3 3. Äenderungssatzung zur Hauptsatzung pdf

0-1.4 4. Änderung der Hauptsatzung

0-1.5 5. Änderung der Hauptsatzung

0-2 Entschädigungssatzung ab 01.01.19

0-2 Neufassung Entschädigungssatzung pdf

0-2.1 Satzung zur Ersten Änderung der Entschädigungssatzung

0-2.2 Änderung der Entschädigungssatzung

0-2.3 Satzung zur 3. Änderung der Entschädigungssatzung

0-3 Erstreckung des Ortsrechts

0-4 Verleihung Oranierplakette

0-4.1 Nachtrag Oranienplakette

0-4.2 Nachtrag Oranienplakette

0-5 Charlotte Petersen-Medaille

0-6 Richtlinien zur Verleihung Ehrenamtspreises

0-7 Verwaltungskostensatzung

0-8 Kostenverzeichnis zur Verwaltungskostensatzung

0-9 Archivsatzung

0-9.1 Gebührenordnung Stadtarchiv Dillenburg

0-10 Geschaeftsordnung für die Stadtverordnetenversammlung

0-11 Geschäftsordnung für die Ortsbeiräte

1 Öffentliche Sicherheit und Ordnung

1-1 Verordnung für die Beförderungsentgelte und Beförderungsbedingungen für den Verkehr mit Taxen in Dillenburg

1-5 Marktordnung

1-6 Gebührenordnung Märkte

1-7 Satzung über Sondernutzungen an öffentlichen Straßen und über Sondernutzungsgebühren

1-9 Satzung für die Freiwilligen Feuerwehren

1-9.1 1. Änderung der Satzung Feuerwehr

1-10 Gebührensatzung der Feuerwehr

1-11 Gebührenverzeichnis der Feuerwehr

1-12 Gebührenordnung für die Benutzung von Parkuhren und Parkscheinautomaten im Gebiet der Oranienstadt Dillenburg

1-13 Gefahrenabwehrverordnung

1-13.1 1. Änderung Gefahrenabwehrverordnung

1-13.2 2. Änderung der Gefahrenabwehrverordnung

3 Kultur

3-1 Kulturförderungsrichtlinien für die Stadt Dillenburg

3-1.1 1. Änderung der Kulturförderungsrichtlinien für die Oranienstadt Dillenburg

3-2 Richtlinien zur Förderung sonstiger Vereine

3-2.1 Ergänzende Richtlinien für die Vereinsförderung

3-2.2 2. Änderung Richtlinien für die Vereinsförderung

3-2.3 3. Änderung der Richtlinien für die Vereinsförderung

3-3 Benutzungs- und Gebührenordnung der Stadtbücherei Dillenburg

4 Soziale Angelegenheiten

4-1 Kindergartensatzung

4-1.1 1. Änderungssatzung zur Kindergartensatzung

4-2 Gebührenordnung zur Kindergartensatzung

4-2.1 1. Änderung der Gebührenordnung zur Kindergartensatzung

4-2.2 2. Änderung der Gebührensatzung zur Kindergartensatzung

4-2.3 3. Änderung der Gebührensatzung zur Kindergartensatzung

4-2.4 4. Änderung der Gebührensatzung zur Kindergartensatzung

4-2.4 Gebuehrenuebersicht zur Gebuehrenordnung

4-2.5 5. Änderung Gebührenordnung ab 01.08.2018

4-2.5 Gebührenübersicht für Gebührenordnung Original ab 1 8 2018

4-3 Stadtjugendplan

4-4 Förderung der Jugendarbeit für die Stadt Dillenburg

4-4.1 1. Änderung der Förderung der Jugendarbeit der Oranienstadt Dillenburg

4-5 Satzung Einrichtung einer Kinder- und Jugendvertretung

4-5.1 Erste Satzung zur Änderung der Satzung der Kinder- und Jugendvertretung

4-5.2 Zweiten Satzung zur Änderung der Satzung der Kinder- und Jugendvertretung

4-6 Satzung Betreuende Grundschule

4-6.1 Gebührenordnung Betreuenden Grundschulen

4-6.1.1 1. Änderung Gebührenordnung Betreuende Grundschulen

4-6.1.2 2. Änderung Gebührenordnung Beteuende Grundschulen

4-7 Elternversammlung Ordnung

5 Gesundheitspflege

5-1 Sportförderrichtlinien für die Stadt Dillenburg

5-1.1 Änderungen der Sportförderungsrichtlinien

5-2 Ordnung ueber die Benutzung der Sportplatzanlage in den Wappern

6 Bau- und Wohnungswesen

6-1 Erschliessungsbeitragssatzung 2017

6-8 Stellplatz und Abloesesatzung

6-9 Strassenbeitragssatzung 2017

6-10 Baugestaltungssatzung

6-11 Werbeanlagensatzung

6-11 Werbeanlagensatzung Donsbach

6-11 Werbeanlagensatzung Eibach

6-11 Werbeanlagensatzung Frohnhausen

6-11 Werbeanlagensatzung Manderbach

6-11 Werbeanlagensatzung Nanzenbach

6-11 Werbeanlagensatzung Niederscheld

6-11 Werbeanlagensatzung Oberscheld

6-11 Werbeanlagensatzung Dillenburg

7 Öffentliche Einrichtungen Wirtschaftsförderung

7-1 Badeordnung Aquarna

7-1.1 Badeordnung Freibäder

7-2 Eintrittspreise Schwimmbäder

7-2.1 Eintrittspreise Freibäder

7-3 Straßenreinigungssatzung

7-4 Friedhofssatzung

7-4.1 Erste Änderung der Friedhofssatzung

7-4.2 Zweite Änderung der Friedhofssatzung

7-5 Friedhofsgebührensatzung

7-6 Abwasserbeseitigungssatzung

7-6.1 Erste Änderung Abwasserbeseitigungssatzung

7-6.2 2. Änderung Abwasserbeseitigungssatzung 2019

7-6.3 3. Änderung der Abwasserbeseitigungssatzung

7-6.4 4. Änderung der Abwasserbeseitigungssatzung

7-10 Zerkleinern von Baumschnitt

7-10.1 1. Änderung Zerkleinern von Baumschnitt

7-10.2 2. Änderung Zerkleinern von Baumschnitt

7-10.3 3. Änderung Zerkleinern von Baumschnitt

7-10.4 Vierte Änderung der Satzung über das Zerkleinern von Baumschnitt

7-11 Anlage Erhebung Kostenerstattungsbeiträge Anlage

7-11 Erhebung Kostenerstattungsbeiträge

8 Wirtschaftliche Unternehmen

8-1 Wasserversorgungssatzung

8-1.1 1. Änderung der Wasserversorgungssatzung

8-1.2 2. Änderung der Wasserversorgungssatzung

9 Finanzen und Steuern

9-1 Hundesteuersatzung

9-2 Spielapparatesteuersatzung

9-2 Spielapparatesteuersatzung ab April 2020

9-3 Satzung ueber die Erhebung einer Vergnügungssteuer

9-4 Hebesatzsatzung zur Grund- und Gewerbesteuer

9-5 Wettaufwandsteuersatzung

Anhang

Anhang 3 Verleihung Umweltpreis

Anhang 4 Eigenbetriebssatzung

Anhang 5 Zuschüsse für wassersparende Maßnahmen

Anhang 6 Förderung Thermosolaranlagen

Hinweis: Die Stadt Dillenburg hat im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel bis 2003 Thermosolaranlagen bzw. wassersparende Maßnahmen gefördert. Seit dieser Zeit wurden durch die Stadtverordnetenversammlung  für diese Zwecke keine Haushaltsmittel zur Verfügung gestellt, da es sich um „freiwillige Leistungen“ der Stadt handelt, auf die kein Rechtsanspruch besteht und die in Zeiten knapper Haushaltsmittel eingespart werden können (s.a. § 1 und 2 bzw.  § 4 in den Förderrichtlinien).  Eine Bezuschussung kann somit derzeit nicht gewährt werden.