Planfeststellungsverfahren für den sechsstreifigen Ausbau der A 45

A 45 Foto Anke Schwarz

Die Unterlagen im aktuellen Planfeststellungsverfahren “Sechsstreifiger Ausbau des Streckenabschnittes der A 45 zwischen den Talbrücken Marbach und Lützelbach in den Gemarkungen Dillenburg und Niederscheld der Stadt Dillenburg von Betr.-km 135,415 bis 139,195 (entspricht Bau-km 0+000 bis 3+780)” liegen vom 31.08.2020 in unserem Bauressort zur Einsichtnahme aus. Infos dazu finden Sie hier.

Vollsperrung Kutschenweg Dillenburg

Die Firma Wolf Tiefbau GmbH & Co KG wird im Bereich Kutschenweg/ Marbachstraße/Am Graben in Dillenburg die Neuverlegung von 20 kV, 0,4 kV und Straßenbeleuchtungskabel im Auftrag der EAM Netz GmbH durchführen.

Hierbei wird im 1. Bauabschnitt die Straße Kutschenweg für eine Woche voll gesperrt. Dies betrifft den Zeitraum 15. bis 19. Juni 2020. Eine entsprechende Umleitung wird hierzu ausgewiesen.

Die Busverbindung ist eingeschränkt. Während der Vollsperrung entfallen auf der Linie 100 die Haltestellen Marbachstraße, Obere Marbachstraße, Aquarena-Bad, Konrad-Adenauer-Allee und Deutsche Bank. Ein entsprechender Aushang mit Informationen wird an den Haltestellen vom VLDW angebracht.

Bauarbeiten in Manderbach

Eine Absperrbake; Quelle: Pixabay

An der Kreisstraße 50 in der Ortsdurchfahrt von Dillenburg-Manderbach beseitigt der Lahn-Dill-Kreis unter der Bauleitung von Hessen Mobil auf etwa 100 Metern Schadstellen in der Fahrbahn. Diese Arbeiten sind im Zeitraum von Montag, 10. Februar 2020, bis voraussichtlich Donnerstag, 13. Februar 2020, vorgesehen.

Vollsperrung und Umleitung

Während dieser Bauarbeiten muss die K 50 (Frohnhäuser Straße) im Bereich zwischen der Einmündung der Rathausstraße und der Dillenburger Straße voll gesperrt werden. Der Verkehr wird während der Sperrung in beiden Fahrtrichtungen innerörtlich über die Rathausstraße, die Kirchstraße und die Dillenburger Straße umgeleitet. Anlieger können den Sperrbereich der K 50 aus Richtung „Am breiten Weg“/Sechsheldener Straße kommend bis zur Baustelle befahren.