Seminar für Paare

Paar

Die Freie evangelische Gemeinde Dillenburg (FeG) lädt für Samstag. 26. September 2020 zu einem besonderen Tag für Paare ein. Unter dem Motto „Gemeinsam E1ns“ gestaltet die FeG Dillenburg gemeinsam mit Conny und Achim Gramsch von family life diesen Tag mit Impulsreferaten, Gesprächen und Workshops. Paare die ihre Beziehung noch intensiver und schöner werden lassen wollen, sind herzlich eingeladen dabei zu sein. Egal, wie lange Sie als Paar unterwegs sind, ob Ihre Beziehung gut oder gerade schwierig ist – der Tag wird Ihnen Inspiration geben, in die Vertiefung Ihrer Partnerschaft zu investieren. Sie werden die Freude aneinander neu entdecken und Ermutigung erfahren. Eine Partnerschaft ist sehr wertvoll – und man kann sie auf allen Gebieten verbessern und vertiefen. In kurzen Impulsreferaten präsentieren die Referenten mit viel Offenheit und Ehrlichkeit ihre persönlichen Erfahrungen und praktische Beziehungsprinzipien zu den Themen wie Kommunikation, Hindernisse erkennen, Konfliktbewältigung und Vergebung, die Liebessprache des anderen erkennen, und vieles mehr. Der Tag beginnt um 10.00h und endet um 19h mit einem Candle-Light-Dinner. Das Seminar – all inklusive kostet pro Paar 80 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich. Tagungsort ist das Gemeindezentrum der Freien evangelischen Gemeinde, Stadionstraße 4 in Dillenburg. Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der Hygienevorschriften – Abstand halten und Desinfektionsmaßnahmen statt. Anmeldung und weitere Informationen zur Veranstaltung und zum Ablauf des Tages, sowie zum Hygienekonzept der FeG Dillenburg finden Sie unter www.feg-dillenburg.de.

Hinweis zu Corona:

Falls ein Präsenzseminar aufgrund von Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus nicht durchgeführt werden kann, ermöglichen wir an diesem Tag die Teilnahme an einem Online-Seminar gleichen Inhaltes (Preis 25 Euro/ Paar).

Gottesdienst mit Konzert

Ein stilisierter Chor, die Hände wie zum Lobpreis erhoben; Quelle Pixabay

Zu einem Gottesdienst mit Konzert, lädt die Evangelische Kirchengemeinde am 30.05.2019 in die evangelische Kirche Nanzenbach ein. Der Gottesdienst beginnt um 17.00 Uhr.

Hohes-C Gottesdienst

Ein stilisierter Chor, die Hände wie zum Lobpreis erhoben; Quelle Pixabay

Der CVJM Eibach und der CVJM Nanzenbach laden am 09.03.2019 wieder zum Hohes-C Gottesdienst ein.

Der Gottesdienst findet dieses Mal um 19.00 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus Nanzenbach statt.

Konzertgottesdienst mit “fermate”

Am 10. Februar 2019 findet in der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Dillenburg ein besonderer Gottesdienst, ein Konzertgottesdienst, statt.

Zu Gast im Gemeindezentrum in der Stadionstraße ist die Formation „fermate“. Fermate ist mit sechs Sängerinnen, vier Sängern und der instrumentalen Begleitung von Keyboard, Cajon, E- bzw. A-Gitarre und Bass unterwegs. Die Musiker kommen aus vier verschiedenen Bundesländern und sind seit vielen Jahren musikalisch aktiv.

Das Konzert im Rahmen des Sonntagsgottesdienstes steht unter dem Motto  „Lebenswasser“. Das Programm “Lebenswasser” von fermate ermutigt, sich einem Dialog mit Gott dem   Lebensspender zu stellen. Das Wasser des Lebens fließt unaufhörlich, umsonst, für alle zugänglich. Im Dialog mit Gott, dem Lebensspender, gehen die einzelnen Krüge Hindernissen auf den Grund und stellen ihre Fragen: „Warum merke ich so wenig?“ „Warum haben andere mehr?“ „Bin ich überhaupt zu gebrauchen?“ „Für mich gilt das doch nicht…“ Und Gott antwortet.

Texte und Bilder werden umrahmt und durchzogen von Solo- und Chortiteln aus dem Bereich Gospel, Pop-Balladen und Worship.

Der Eintritt ist frei

Weitere Infos unter www.feg-dillenburg.de

Hohes-C Gottesdienst

Ein stilisierter Chor, die Hände wie zum Lobpreis erhoben; Quelle Pixabay

Am Samstag, dem 19.01. veranstalten der CVJM Eibach und der CVJM Nanzenbach gemeinsam den Hohes-C Gottesdienst.

Los geht es um 18.00 Uhr im CVJM-Heim Eibach

Gottesdienst an Silvester

Die Freie evangelische Gemeinde (FeG) Dillenburg lädt alle Dillenburger herzlich zu Ihrem Gottesdienst an Silvester 2018 ein.

Das Jahr 2018 klingt an Silvester, 31.12.2018, um 17:00 Uhr mit einem Jahresabschlussgottesdienst aus. Die FeG Dillenburg weist darauf hin, dass am Sonntag, 30.12.2018 kein Gottesdienst stattfindet.

Gerittenes Krippenspiel im Adventsgottesdienst

Standesgemäß geht es im diesjährigen gerittenen Krippenspiel im Landgestüt Dillenburg um einen Prinzen. Nach der Begeisterung vom letzten Jahr veranstaltet die Evangelisch-methodistische Kirche des Bezirks Dillenburg-Donsbach gemeinsam mit dem Landgestüt Dillenburg, der Reit-AG des WvO-Gymnasiums und Reitern des Reitvereins Hohenaar am kommenden Sonntag, den 16.12.2018 um 15.30 Uhr wieder den Adventsgottesdienst mit gerittenem Krippenspiel.

Weihnachtsstimmung im Landgestüt

In der weihnachtlich geschmückten großen Reithalle (Wilhelmstraße 24) und angesichts der gerittenen Weihnachtsgeschichte kommt bei Lebkuchen und Punsch für die ganze Familie Weihnachtsstimmung auf. Kleiner Hinweis: Die große Halle ist nicht beheizbar, bitte Decken und warme Kleidung mitbringen. Eintritt ist frei – Spende wird zur Unkostendeckung und weitere Veranstaltungen dieser Art erbeten.