Picknick am Turm

Logo der Veranstaltung "Picknick am Turm". Mit einem Klick auf das Bild gelangen Sie zum ganzen Artikel

Auf die Decken, fertig, los!

Auf die Decken, fertig, los! – so lautet erneut das Motto an einem lauen Juni-Wochenende auf dem Dillenburger Schlossberg. Die Veranstaltungsreihe „Picknick am Turm“, die vor drei Jahren pandemiebedingt ins Leben gerufen wurde, geht vom 16. – 18. Juni 2023 in die nächste Runde. Bei einem zwanglosen Picknick mit Freunden oder der ganzen Familie können Teilnehmende einen der schönsten Plätze Dillenburgs Open-Air genießen und sich dabei von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm unterhalten lassen. Gäste der Veranstaltung bringen ihr eigenes Picknick-Equipment mit: Decken, Campingstühle, Speisen und Getränke – alles, was das Herz begehrt und das Picknick zu einem schönen Erlebnis werden lässt. Vor Ort wird es darüber hinaus einen Bewirtungsstand geben, an dem alkoholfreie und alkoholische Kaltgetränke sowie kleine Snacks erworben werden können.

Der Vorverkauf der durchaus erschwinglichen Einlasskarten (jeweils limitiert auf 350 Stück) startet Freitag, den 26. Mai 2023 in der Tourist-Information im Alten Rathaus (Hauptstraße 19, 35683 Dillenburg) zu den aktuellen Öffnungszeiten (Montag bis Freitag von 08.30 – 12.00 Uhr & 12.30 – 16.00 Uhr und Samstag von 10.00 – 14.00 Uhr). Je nach Restkartenbestand wird an den Veranstaltungstagen auch jeweils eine Tages- bzw. Abendkasse vor Ort eingerichtet.

Das Programm ist vielversprechend

Besuchende der Veranstaltungsreihe dürfen sich auf ein abwechslungsreiches und zugleich spannendes Rahmenprogramm freuen.

Freitag, 16.06.2023,18.00 – 22.00 Uhr: Rock am Turm

Feuer frei für die energiegeladenen Musiker von „Overtime“ und „Soulmash“!

Den Auftakt in der diesjährigen Picknick-Reihe machen die fünf spielfreudigen Vollblutmusiker der heimischen Band „Overtime“ und präsentieren den Gästen Sahnestückchen aus 5 Jahrzehnten Musikgeschichte. Das beeindruckende, scheinbar endlose und abwechslungsreiche Repertoire beinhaltet Oldies-Klassiker, der 60er und 70er Jahre mit Titeln von Manfred Mann und den Rolling Stones, Hymnen und Modernen Rock & Pop, der 80er und 90er Jahre von U2, Queen, Billy Idol und Simple Minds, sowie rhythmischem Soul von James Brown den Blues Brothers und Tina Turner, deutschen Rock von Herbert Grönemeier, Udo Lindenberg, Rodgau Monotones, Bap, Westernhagen, Spliff und den Toten Hosen. Mehr Abwechslung geht nicht! Die Musik ist ein Garant für gute Laune, also kurzum: vorbeikommen und mitfeiern!

Die Band Overtime auf der Bühne
“Overtime” FotoPrivat

Als zweiter Act am Abend sorgen die Dillenburger Musiker „Soul Mash“ für einen krönenden Abschluss. Mit ihren energiegeladenen Arrangements und mitreißenden Gesangseinlagen hauchen sie den größten Songs der 1980er Jahre neues Leben ein und ziehen das Publikum in ihren Bann. Die Bandmitglieder stehen bereits seit mehr als zwanzig Jahren gemeinsam auf der Bühne und sind für ihre energiegeladene Bühnenpräsenz und die Freude, die sie während ihrer Auftritte

Die Band Soul-Mash mit Ihren Instrumenten
Soul Mash (Foto: Privat)

versprühen, bekannt. Soul Mash überzeugt mit einzigartigen, neu interpretierten Versionen von Pop-Klassikern wie Michael Jacksons “Bad”, Whitney Houstons “Dance with Somebody” und Aha’s “Take on Me”. Die Band zeichnet sich durch ihre herausragenden musikalischen Fähigkeiten und ihre ausdrucksstarke Bühnenpräsenz aus.

Der Eintritt beträgt 5 € p.P..

Samstag, 17.06.2023,18.30 – 22.00 Uhr: Krimi-Picknick-Dinner


Krimi-Dinner „Sherlock Holmes und der Teufelsfuß“ in der entspannten Picknick-Variante!

Hinweisplakat auf das "Sherlock-Holmes" Krimidinner
Sherlock Holmes Krimidinner (Foto: Erlebnisraum GmbH)

Bereits zum dritten Mal in Folge haben Besuchende und Freunde des guten Geschmacks die Möglichkeit, einem spannenden Krimi-Dinner auf den historischen Schlossberganlagen beizuwohnen. Begleiten Sie den berühmtesten Detektiv Britanniens und seinen treuen Freund Dr. Watson zu ihrem neuesten Fall in ein düsteres Moor in Cornwall. Die lange zerstrittene Familie Tregennis lädt zu einem großen Aussöhnungsfest ein, das jedoch plötzlich von einem furchtbaren Mord überschattet wird. Bald schon muss Sherlock Holmes erkennen, dass er die Hilfe der Gäste benötigt, um Licht ins Dunkel dieses mysteriösen Verbrechens zu bringen. Welcher der Anwesenden hat ein Mordmotiv? Und was hat es mit dem legendären Teufelsfuß auf sich, der in diesem Fall so eine wichtige Rolle spielt? Freuen Sie sich auf einen mörderischen Ausflug ins Viktorianische England und seien Sie gespannt ob es gelingt, den Täter oder die Täterin durch die Beweisstücke und das Verhör zu überführen.

Als Dessert tischt Sängerin Kim Coversongs der Genres Pop, Rock und Indie, Solo zur Akustikgitarre, auf. Mit dem Covern der eigenen musikalischen Vorbilder begann Kim als Straßenmusikerin und erspielte sich so den Mut zum Performen und zum Komponieren eigener Musik. Als Singer/Songwriterin schreibt Kim Songs im Bereich Folk auf Deutsch und Englisch, singt und spielt in ihren Rockbands Marble Mother und Catcore und entwickelt ihren eigenen Stil weiter in Richtung Soul und RnB. Damit gewann sie 2016 den Stoltze-Kompositionswettbewerb Frankfurt und 2019 den Newcomercontest Hoffnungsträger in Hanau. Mit ihrem neuen Album „things we are about to lose“ beweist sie ihr Geschick als Multiinstrumentalistin, während sie mit ihren Live-Auftritten weiterhin auf einzigartig authentische Weise berührt, mal sanft und melancholisch, mal roh und kraftvoll. Mit ihrer Musik ringt sie nach Worten und Melodien, die klingen, als seien sie tausende Jahre alt und doch ganz neu.

Die Sängerin "Kim"
Sängerin Kim (Foto: Privat)

Der Eintritt für den Abend beträgt 12 € p.P..

Es besteht zudem die Möglichkeit, optional eine gefüllte Picknick-Tasche mit köstlichen Leckereien des Restaurants Tiergarten aus Donsbach zu erwerben. Für 38,00 € gibt es für 2 Personen verzehrfertig in der Thermo-Tasche verpackt: Antipasti mit hausgeräuchertem Schinken, verschiedene Fingerfood-Spieße mit Dip, Donsbacher Kartoffelsalat mit scharfen Hackbällchen, Hähnchenfilet in Knusperpanade, Bayrische Creme Erdbeere, Obstsalat, Mini Brötchen, Besteck & Servietten. Auch eine vegetarische Variante der Picknick-Tasche wird selbstverständlich vorgehalten. Bestellungen werden bei Erwerb einer Einlasskarte gerne bis zum 15. Juni, 12.00 Uhr in der Tourist-Information entgegengenommen.

Sonntag, 18.06.2023, 10.00 – 17.00 Uhr: Kinderfest & Mitmachtheater für die ganze Familie


Am Sonntag ist der Schlossberg fest in Kinderhand!

Von 10.00 bis 16.00 Uhr sind Kinder und natürlich die ganze Familie herzlich eingeladen, sich auf dem Grundstück „Langmann“ an der Freilichtbühne einzufinden und nach Herzenslust zu tollen! Neben einer kleinen Hüpfburgenlandschaft, wird den kleinen Gästen Kinderschminken sowie Ballonmodellage, eine kleine Buttonfabrik sowie ein Sinnes- und Vertrauensparcours angeboten. Die Aktionen sind für alle Gäste kostenfrei.

Weiter geht es um 16.00 Uhr mit einem einmaligen Erlebnis für die ganze Familie. Erstmals wird im Zuge der Veranstaltungsreihe ein Mitmachtheater präsentiert! Spielerinnen und Spieler des Galli Theaters aus Wiesbaden erzählen, spielen und singen ein Märchen der Gebrüder Grimm auf witzige und einfühlsame Weise, gepaart mit liebevollen Details. Die Kinder erhalten Requisiten, spielen mit und erleben so das Märchen hautnah. Besuchende des Mitmachtheaters dürfen sich am Sonntagnachmittag auf eine Inszenierung von den Bremer Stadtmusikanten freuen: Ein lahmer Esel, ein müder Hund, eine zahnlose Katze und ein alter Hahn beschließen, zusammenzubleiben und Stadtmusikanten in Bremen zu werden. Sie machen sich auf den Weg. Aber sie haben die Rechnung ohne die Räuber gemacht. Andererseits haben die Räuber auch die Rechnung ohne die Tiere gemacht… sehen Sie selbst!

Das Ensemble "Galli Theater"
Galli-Thater Wiesbaden (Foto: Galli-Thater Wiesbaden)

Der Eintritt für die Theatervorführung am Nachmittag beträgt 3 € p.P..

Die direkte Zufahrt zum Schlossberg ist nicht gegeben. Besuchenden stehen Parkflächen an den angrenzenden Tennisplätzen und im umliegenden Wohngebiet zur Verfügung.

Sollten die Witterungsverhältnisse (starker Regen, Gewitter) der Durchführung der Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung machen, werden die Programmpunkte abgesagt, bzw. nach Möglichkeit zeitnah nachgeholt. Die Einlasskarten werden dann erstattet oder behalten bei Terminverschiebung ihre Gültigkeit.

Die Veranstaltungsreihe wird durchgeführt mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Dillenburg.

Alle Informationen gibt es außerdem unter www.dillenburg.live.

Singer/Songwriterin Kim, lässt den Krimi-Abend musikalisch ausklingen.